Nächster großer Wurf für den Business-Standort Baden

GF Bernhard Traunfellner (verantwortliche Baufirma Traunfellner), Spar-GF Alois Huber, Bgm. KommR Kurt Staska

Ein vielfältiger, qualitativ hochstehender Branchenmix ist das Markenzeichen der Einkaufsstadt Baden. Bedingt durch den enormen Aufwärtsschwung des Tourismus und der generell steigenden Frequenz in unserer Stadt werden auch immer mehr große Firmen auf den Standort Baden aufmerksam und entscheiden sich, hier zu investieren.

 

So erfolgte kürzlich der Spatenstich zu einem neuen, großen EUROSPAR in der Wiener Straße. Dem heimischen Unternehmen angeschlossen hat sich dabei der Sport-Riese „Hervis Sports“ und auch das Drogerie-Großunternehmen DM. Sie alle haben sich dazu entschlossen, noch stärker auf den Standort Baden  zu setzen und ihre Stores in der Wiener Straße zu errichten bzw. zu vergrößern. Bürgermeister Kurt Staska weiß, „dass diese Entwicklung die Früchte sind, die wir aufgrund unserer zahlreichen Initiativen zur Belebung der Wirtschaft gesetzt haben. Baden hat als Unternehmensstandort wesentlich an Attraktivität hinzugewonnen – das ist der Weg, den wir konsequent fortsetzen werden.“